Fahrbericht

Seit dem August 2013 testet die B&R Energie ein E-Mobil mit dem Ziel die Alltagstauglichkeit zu prüfen. Für diesen Test haben wir uns für die Anschaffung eines Nissan Leaf entschieden. Dieses Fahrzeug ist ein rein elektrisches Fahrzeug welches auch als E-Mobil konstruiert wurde.

Der Nissan Leaf wird im Vergleich zu anderen E-Mobilen schon häufig verkauft in ganz Europa. Das Fahrzeug hat jetzt über 40.000km Fahrleistung in 19 Monaten absolviert. Das Fahrzeug ist mit den bekannten Einschränkungen eines Elektroautos voll alttagstauglich und ist noch nie ausgefallen.

Der Fahrkomfort ist vergleichbar mit einem herkömmlichen Fahrzeug der unteren Mittelklasse. Es hat eine Motorleistung von 80kW (109PS) und ist im Vergleich zu Benzinern sehr spritzig. Um die Reichweite nicht sonderlich zu reduzieren sollte man allerdings nicht länger die mögliche Geschwindigkeit von 160 km/h fahren.

Das Testfahrzeug wird immer bei jeder Gelegenheit nachgeladen, unabhängig von dem Ladezustand. Damit wird erreicht, dass der Akku immer wieder voll wird und die mögliche Tagesdistanz verlängert wird. Wir haben schon Tagesleistungen von 220 km erreicht. Das ist aber relativ schwierig zu erreichen. Die Reichweite mit einer Akkufüllung beträgt nach unseren Erfahrungen im Sommer bis 150km und im Winter bis zu 115km. Um diese Reichweiten zu erreichen ist aber schon eine energiesparende Fahrweise erforderlich. Der Hersteller gibt eine Reichweite von bis zu 180km an.

Das Fahrzeug ist bis heute nicht ausgefallen und es war auch kein außerplanmäßiger Besuch in der Werkstatt erforderlich.

Die Versicherungskosten des Fahrzeugs sind vergleichbar mit Benzinern. Die KFZ Steuer entfällt. Die Wartungskosten sind auf Grund der Technik wesentlich günstiger. Die „große Wartung nach 30.000km“ hat ca. 125 € gekostet. Da war ein Reifenwechsel schon enthalten.

Bis jetzt, also nach 40.000km, haben wir keinen Kapazitätsverlust der Akkus feststellen können.

Unsere Kosten bei 25.000 km/a:

Anschaffungskosten mit Leasingvertrag:                                                            14,8 ct/km

Stromkosten (Haushaltstarif)                                                                               5,0 ct/km

Versicherung (ca. 700 €/a)                                                                                   2,8 ct/km

Wartung ( 130€/a)                                                                                                 0,5 ct/km

Es ergibt sich somit ein Vollkostenpreis von ca. 23 ct/km.

Bei weiteren Fragen bin ich gerne bereit telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch meine Erfahrungen weiterzugeben. Sie können mich gerne ansprechen.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/403806_48599/ps-hosting/bur/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399